MTBASA
Medizinisch-Technische Beratungsstelle der Arbeitsgemeinschaft Selbstkontrolle der Antikoagulation

 

fotoWenn Sie gerinnungshemmende Medikamente langfristig einnehmen, sind Sie bei uns richtig.

Beratung, Schulung und Betreuung von 15.000 Patienten in über 20 Jahren: Unsere Erfahrung für Ihre Gesundheit.

Die MTBASA ist ein zertifiziertes Schulungszentrum. Unser umfassendes Schulungsangebot und einen begleitenden Service für Patienten, Ärzte, Pflegedienste und Krankenkassen bieten wir in Berlin und Brandenburg an.

Wir unterstützen

•   Patienten, die Vitamin-K-Antagonisten (z. B. Marcumar®, Falithrom®, Phenprogamma®) einnehmen durch Schulung und Zertifizierung zum Gerinnungsselbstmanagement.

•   Patienten, die auf nicht-Vitamin-K-antagonistische orale Antikoagulantien, sogenannte NOAKs (Xarelto®, Pradaxa®, Eliquis®und Lixiana®) angewiesen sind.

Ein Teil der Patienten, die gerinnungshemmende Medikamente einnehmen, tun dies aufgrund von Diagnosen, die auch andere Schulungsmaßnahmen sinnvoll oder erforderlich machen. Flankierend sind wir deshalb für die Patientenschulung und -beratung zu den Themen Herzinsuffizienz und Atemwegserkrankungen (Asthma und COPD) zertifiziert.